Preise und Nominierungen 2016

Die Mörderischen Schwestern gratulieren Iris Leister zum Friedrich-Glauser-Preis 2016 in der Sparte Kurzkrimi und Ingrid Noll zur Nominierung zum europäischen Preis für Kriminalliteratur, der im Rahmen des Festivals Mord am Hellweg vergeben wird!

Wir fordern ein klares Bekenntnis zu fairen Konditionen!

Mörderische Schwestern e.V. fordert von Justizminister Heiko Maas gemeinsam mit zehn Autoren- und Autorinnenverbänden ein klares Bekenntnis zu fairen Konditionen für Berufskünstlerinnen und -künstlernBündnis für das Urheberrecht

Aktuelle Publikationen